News

Wahltag in der Türkei

today14. Mai 2023 19

Hintergrund
share close

Kurz vor den Präsidentschaftswahlen haben die Parteien zum Endspurt aufgerufen. Etwa im Istanbuler Szenebezirk Kadiköy. Während der normale Shopping-Wahnsinn seinen Lauf nimmt, kämpfen die Parteien um die letzten Stimmen auf den letzten Metern. 

Bei der Wahl geht es um nicht weniger als die Zukunft der Türkei. Wird Erdogan weiter Staatsoberhaupt der hundertjährigen Republik bleiben? Noch nie sah es für die Oppositionsparteien unter Führung der CHP so gut aus. 

Unter strenger Beobachtung der Polizei demonstrieren die Rechtsnationalen von der Vaterlandspartei, bevor später auch die SOL-Parti und die CHP auf dem Platz erscheinen. Ein Demonstrationszug mit lauter Musik sucht seinen Weg vom Modeviertel zum Hafen. Stolz spielen die AKP Anhänger ihre Lieder ab und schwenken die Fahnen mit der Glühbirne. 

Später noch werden rechts und links der Tramlinie T3 die Mitglieder der kommunistischen TKP ihre Flyer verteilen. Der türkische Wahlkampf ist vor allem ein musikalischer Kampf. Jede Partei hat ihre Kampflieder zum Wahlkampf. Die AKP besingt Türkiye und Erdogan und die anderen Parteien stehen dem in nichts nach. Ein Wettkampf nach Chartplatzierungen? International schneidet die TKP dabei vermutlich am besten ab, bedient sie sich doch dem alten Partisanenlied Ciao bella Ciao, das weltweit bekannt ist. 

Sonntag nach dem Schließen der Wahllokale um 17 Uhr wissen wir mehr. Erste Hochrechnungen wird es ab 18 Uhr geben, der genaue Stand dann gegen 21 Uhr.

Aua Istanbul Jörg Wachsmuth für PELI ONE

Geschrieben von: admin

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

0%
WhatsApp